Home » Einbaukühlschränke Test » Beko B 1802 F Einbaukühlschrank Test

Beko B 1802 F Einbaukühlschrank Test

beko b 1802 f 1Der Winzling mit A++ – lohnt sich die Anschaffung?

Beko B 1802 F Einbaukühlschrank / A++ / 126 Liter / 94 kWh/Jahr / Integrierbares Einbaugerät / Nische: 88 cm

Price: EUR 290,84

(0 customer reviews)

3 used & new available from EUR 290,84

Ein kompaktes Einbaumodell mit einer Energieklassen-Einstufung von A++ findet man heute nicht so oft. Beko versucht mit seinem Beko B 1802 F Einbaukühlschrank ein genau solches Modell zu entwickeln, das trotz kompakter Größe und ordentlich Leistung einen extrem geringen Jahresverbrauch besitzt. Insgesamt 94 kWh soll der Beko B 1802 F Einbaukühlschrank im Jahr verbrauchen.
Der Hersteller gibt das Fassungsvermögen mit 126 Litern an, die Lautstärke Entwicklung mit 35 dB und insgesamt bringt es der Beko B 1802 F Einbaukühlschrank auf die Außenmaße 54,5×54,5×86 cm. Der Innenraum lässt sich variabel einrichten und eine automatische Abtaufunktion und ein wechselbarer Türanschlag rundet das Gesamtangebot sinnvoll ab.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

A++126 lAuto Abtau

Praxistest:

Für den Test wird der B 1802 F an seinen endgültigen Aufstellort platziert und nach einer Wartezeit von vier Stunden wird das Modell an das Stromnetz angeschlossen. Nach insgesamt 2 Stunden hat der Beko B 1802 F Einbaukühlschrank seine Temperatur erreicht. Das Befüllen mit handelsüblichen Lebensmitteln ist kein Problem, die Möglichkeiten der variablen Gestaltung sind aber dennoch beschränkt. Will man einen Topf mit Deckel unterbringen, muss man notgedrungen eines der Ablagefläche herauszunehmen und reduziert so das Platzangebot merklich. Ein im Innenraum angebrachtes Funkthermometer informiert über den Temperaturverlust bei einem simulierten Stromausfall.

Der Beko B 1802 F Einbaukühlschrank hält seine Temperatur noch für ganze 4 Stunden, bevor diese extrem langsam ansteigt. Eine abschließende Reinigung lässt sich problemlos durchführen, die Testperson erreicht auch die hintersten Ecken des Geräts problemlos. Die Lautstärkeentwicklung ist bei diesem Einbaukühlschrank Test noch im Rahmen, es gibt Konkurrenzmodelle, die wesentlich leiser sind. Der Austausch des Türanschlages ist mit wenigen Handgriffen und etwas handwerklichen Geschick erledigt. Wer hier nicht so begabt ist, benötigt definitiv Hilfe.

Pluspunkte:

  • Einbau-Kühlschrank mit 126 Liter
  • Energie-Effizienz-Klasse A++ (!)
  • 54,5×54,5×86 cm
  • 94 kWh Jahresverbrauch
  • Abtauautomatik

Minuspunkte:

  • Türanschlag Wechsel etwas knifflig

Fazit:

Man kann sagen, Beko hat mit dem 1802 ein wirklich innovatives Kompaktmodell im Angebot. Der extrem geringe Jahresverbrauch, die ordentlichen Testergebnisse und ein der moderater Preis machen ihn zu einer Kaufempfehlung.

Beko B 1802 F Einbaukühlschrank / A++ / 126 Liter / 94 kWh/Jahr / Integrierbares Einbaugerät / Nische: 88 cm

Price: EUR 290,84

(0 customer reviews)

3 used & new available from EUR 290,84

Ebenfalls interessant

chhh51Qsf-S6fML

Einbaukühlschrank Gorenje RI 4158 W / HI 1526 im Test

Kompakter Einbaukühlschrank mit variablen Türanschlag – wir testen den Gorenje RI 4158 W / HI 1526: …

Angebote werden gesucht