Home » Einbaukühlschränke Test » Einbaukühlschrank Bomann VSE 231.1 im Test

Einbaukühlschrank Bomann VSE 231.1 im Test

Einbaukühlschrank Test Bomann VSE 231.1Lohnt sich die Anschaffung des VSE 231.1? Wir testen den Einbaukühlschrank von Bomann:

Bomann VSE 231.1 Einbau-Kühlschrank / A+ / Kühlen: 215 L / 122 cm Höhe

Price: EUR 1.158,21

3.0 von 5 Sternen (69 customer reviews)

1 used & new available from EUR 1.158,21

Mit dem Bomann VSE 231.1 erweitert Bomann sein Sortiment um einen weiteren leistungsstarken Einbaukühlschrank. Dank seines innovativen Aufbaus bietet der nur 122 cm hohe Kühlschrank einen Nutzinhalt von mehr als 200 Litern. Das ist absolut ausreichend für Familienhaushalte und größere Wohngemeinschaften.
Der Bomann VSE 231.1 besitzt eine Energie-Klassen-Einstufung von A+ und kommt in den Außenmaßen 54x54x122 cm. Der Bomann VSE 231.1 wurde in klassischem weiß gehalten und das Modell lässt ich sowohl als Einbauversion in vorhandene Küchenmöbel integrieren oder auch als Stand-Alone-Modell frei stehend betreiben. Ein Gefrierfach wurde nicht integriert.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

A+215 lAuto Abtau

Produkttest:

Für den Test wird der Bomann VSE 231.1 aus der Verpackung entnommen und von der Styropor-Transportplatte herunter gehoben. Das klappt im Test ohne fremde Hilfe problemlos. Danach wird die Wartezeit des Herstellers eingehalten und danach erst der Netzstecker eingesteckt. Nach knapp vier Stunden hat der Bomann VSE 231.1 seine Betriebstemperatur erreicht. Der Innenraum lässt sich flexibel gestalten und die Testperson kann diesen problemlos Befüllen.

Es fällt sofort das großzügige Platzangebot auf, das der Hersteller durch Verzicht auf ein Eisfach realisieren konnte. Die Arbeitslautstärke von 49 dB wurde in diesem Einbaukühlschrank Test nicht erreicht, der Bomann VSE 231.1 ist flüsterleise. Leider verzichtete Bomann bei diesem Modell aufgrund des fehlenden Gefrierfaches auf eine Störungsfunktion. Bei einem simulierten Stromausfall durch Ziehen des Netzsteckers verliert der Bomann VSE 231.1 bereits nach 45 Minuten Innentemperatur. Das ist ein Ergebnis, das noch überzeugt, wird aber von baugleichen Konkurrenzmodellen etwas besser gelöst.

Pluspunkte:

  • Kühlschrank mit 215Liter
  • Energie-Effizienz-Klasse A+
  • 54x54x122 cm
  • Ideal für kleinere Familienhaushalte
  • flüsterleise

Minuspunkte:

  • bei Stromausfall muss schnell gehandelt werden

Technische Daten:

Hersteller Bomann
Modellkennzeichen VSE 231
Produktabmessungen (T/B/H) 54,5 x 54 x 122 cm
Modellnummer VSE 231
Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+
Energieeffizienzklasse (10 Klassen) A+
Fassungsvermögen 221 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 131 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Gesamt 215 Liter
Nutzinhalt Kühlfach 215 Liter
Klimaklasse Nein
Luftschallemission 40 dB
Installationstyp Einbau
EAN / Artikelnummer 723100
Bauform Ohne Gefrierfach
Farbe Weiß
Abtausystem Automatisch
Gewicht 41 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 54.5 cm

Fazit:

Der Bomann VSE 231.1 überzeugt im Test mit seinem wirklich großzügigen Platzangebot und dem energiesparenden Betrieb. Die Fächer und Schubladen sind leicht erreichbar und der Kühlschrank arbeitet flüsterleise. Bei einem Stromausfall muss relativ schnell gehandelt werden, es gibt keine Störungsfunktion, die den Innenraum bei einem Stromausfall „nachkühlt“.

Bomann VSE 231.1 Einbau-Kühlschrank / A+ / Kühlen: 215 L / 122 cm Höhe

Price: EUR 1.158,21

3.0 von 5 Sternen (69 customer reviews)

1 used & new available from EUR 1.158,21

Ebenfalls interessant

bomann vse 2281

Bomann VSE 228.1 Test

 kompaktes Minimodell mit guten Testergebnissen Mit dem Bomann VSE 228.1 haben wir ein weiteres extrem …

Angebote werden gesucht