Home » Einbaukühlschränke Test » Einbaukühlschrank Gorenje RI 4158 W / HI 1526 im Test

Einbaukühlschrank Gorenje RI 4158 W / HI 1526 im Test

Einbaukühlschrank Test Gorenje RI 4158 W / HI 1526Kompakter Einbaukühlschrank mit variablen Türanschlag – wir testen den Gorenje RI 4158 W / HI 1526:

Gorenje Einbau-Kühlschrank RI 4158 W / HI 1526

Price:

3.9 von 5 Sternen (33 customer reviews)

0 used & new available from

Kaum ein anderer Hersteller hat sich in den letzten Jahren einen so guten Namen im niedrigen Preis-Segment gemacht wie Gorenje. Der renommierte Elektrohersteller schafft es immer wieder, hochwertige Technik zum kleinen Preis anzubieten. So auch mit dem RI 4158 W/HI 1526 Einbaukühlschrank. Der in klassischem Weiß gehaltene Kühlschrank mit den Maßen 54×54,5×87,5 cm arbeitet mit einem Jahresverbrauch von gerade mal 120 kWh und wurde mit der Energieklasse A+ eingestuft.Der 145 Liter Kühlschrank bietet genug Stauraum für alle gängigen Lebensmittel und besitzt eine sinnvolle Innenraum-Aufteilung. Neben herausziehbaren Schubfächern, variabel einlegbaren Glasplatten und zusätzlichen Getränkefächern im Türrahmen besitzt der RI 4158 W/HI 1526 eine spezielle, antibakterielle Schutzbeschichtung. Der werkseitige Türanschlag auf der rechten Seite lässt sich bei Bedarf austauschen.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

A+145 lAuto Abtau

Produkttest:

Für den Test wird der RI 4158 W/HI 1526 aus der Verpackung entnommen und zusammengebaut. Das Herabheben von der Transport Styroporplatte erweist sich als kompliziert, da diese äußerst sorgfältig mit dem RI 4158 W/HI 1526 verklebt wurde. Nach knapp 3 Stunden Wartezeit an seinem endgültigen Aufstellort kann der Gorenje RI 4158 W/HI 1526 an das Stromnetz angeschlossen werden. Der RI 4158 W/HI 1526 beginnt mit der Kühlleistung und nach knapp 2 Stunden ist die endgültige Arbeitstemperatur erreicht. Jetzt befüllt die Testperson den RI 4158 W/HI 1526 mit gängigen Lebensmitteln. Die Testperson erreicht alle Fächer und Regalböden problemlos.

Ein Funkthermometer wird im Innenraum platziert und ein Stromausfall durch Ziehen des Netzsteckers simuliert. Der RI 4158 W/HI 1526 verliert erst nach knapp 90 Minuten an Temperatur, solang die Tür geschlossen bleibt. Das ist ein wirklich guter Wert. In einem letzten Test wir der Türanschlag um montiert. Befolgt man die Anleitung, ist auch das kein Problem. Ein eigener Schraubenzieher und etwas handwerkliches Geschick werden vorausgesetzt.

Pluspunkte:

  • Kühlschrank mit 145 Liter
  • Energie-Effizienz-Klasse A+
  • Jahresverbrauch 120 kWh
  • 54×54,5×87,5 cm
  • Türanschlag variabel
  • Ideal für kleine Haushalte (1-2 Personen)

Minuspunkte:

  • keine

Technische Daten:

Hersteller Gorenje
Modellkennzeichen RI 4158 W
Produktabmessungen (T/B/H) 54,5 x 54 x 87,5 cm
Modellnummer RI 4158 W
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt) Ja
Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+
Fassungsvermögen 146 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 120 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Gesamt 145 Liter
Nutzinhalt Kühlfach 145 Liter
Klimaklasse SN
Luftschallemission 38 dB
Installationstyp Einbau
EAN / Artikelnummer RI4158W
Bauform Ohne Gefrierfach
Farbe Weiß
Abtausystem Automatisch
Gewicht 31.5 Kilogramm

Fazit:

Für einen wirklich günstigen Preis viel Leistung – das ist der RI 4158 W/HI 1526 von Gorenje. Im Test fallen keine Schwachstellen auf, bei einem Stromausfall kühlte der RI 4158 W/HI 1526 noch fast zwei Stunden nach. Die flexibel veränderbare Inneneinrichtung und die einfache Montage überzeugten die Testperson.

Gorenje Einbau-Kühlschrank RI 4158 W / HI 1526

Price:

3.9 von 5 Sternen (33 customer reviews)

0 used & new available from

Ebenfalls interessant

bomann vse 2281

Bomann VSE 228.1 Test

 kompaktes Minimodell mit guten Testergebnissen Mit dem Bomann VSE 228.1 haben wir ein weiteres extrem …

Angebote werden gesucht