Home » Einbau Kühlgefrierkombination Test » Beko RBI 6301 Einbau Kühl Gefrierkombination im Test

Beko RBI 6301 Einbau Kühl Gefrierkombination im Test

Beko RBI 6301 Einbau Kühl Gefrierkombination

Wir testen den RBI 6301 und prüfen ob sich die Anschaffung lohnt:

Beko bietet mit seinem RBI 6301 eine moderne Kühl-Gefrier-Kombination an.  Insgesamt bietet die Kühlschrankeinheit Platz für 170 Liter und das Gefrierteil 45 Liter Nutzinhalt. Der RBI 6301 wurde in die Energieklasse A+ eingestuft und hat einen Jahresverbrauch von 232 kWh.
Der RBI 6301 eignet sich zum Einbau und besitzt die Außenmaße 53,4x54x144 cm. Das Gesamtangebot wird durch eine sinnvolle Innenraumaufteilung mit entsprechenden Glasplatten, Gitterrosten und Türablagen komplementiert.

Die wichtigsten Produkteigenschaften

A+215 lAuto Abtau

Produkttest:

Für den Test der Einbau Kühl-Gefrierkombination wird der RBI 6301 aus der Verpackung entnommen und an seinen Aufstellort geschoben. Das klappt im Test ganz gut, eine zweite Person hilft beim Aufstellen. Nach knapp 3 Stunden Wartezeit kann der RBI 6301 an das Stromnetz angeschlossen werden. Bereits nach knapp 4 Stunden hat der RBI 6301 seine Arbeitstemperatur erreicht und kann befüllt werden. Sowohl das Kühlschrankfach wie auch das Gefrierschrankfach lässt sich bequem befüllen und die Testperson kommt problemlos an alle Fächer.

Jetzt wird das Gefrierverhalten getestet. Eine kleine Schale mit Wasser wird im Gefrierfach platziert. Nach knapp 5 Stunden ist diese komplett gefroren. Ein gutes Ergebnis, das aber nicht mit modernen Einfrierautomatiken mithalten kann. In einen letzten Testlauf wird der RBI 6301 abgetaut und gereinigt. Auch das klappt recht gut, nach einer knappen Stunde ist dies erledigt. Bei einem simulierten Stromausfall kühlt das Gefrierfach im Test immerhin noch knapp 5 Stunden nach, der Kühlschrank hielt seine Temperatur ganze 2,5 Stunden, bevor diese anfängt zusteigen.

Pluspunkte:

  • Gefrierschrank mit 45 Liter
  • Kühlschrank mit 170 Liter
  • Energie-Effizienz-Klasse A+
  • Jahresverbrauch 232 kWh
  • 53,4x54x144 cm

Minuspunkte:

  • keine

Technische Daten:

Hersteller Beko
Modellkennzeichen RBI 6301
Produktabmessungen (T/B/H) 53,4 x 54 x 144 cm
Modellnummer RBI 6301
Energieeffizienzklasse (7 Klassen) A+
Fassungsvermögen 250 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 232 Kilowattstunden pro Jahr
Nutzinhalt Gesamt 215 Liter
Nutzinhalt Kühlfach 170 Liter
Nutzinhalt Gefrierfach 45 Liter
Stern-Einstufung ****
Klimaklasse SN-ST
Luftschallemission 43 dB
Installationstyp Einbau
EAN / Artikelnummer RBI 6301
Bauform Gefrierfach oben
Farbe Weiß
Volt 230 Volt
Abtausystem Automatisch
Gewicht 44 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 53.5 cm

Fazit:

Wer eine gute Gefrier-Kühlkombination sucht und dafür kein Vermögen ausgeben will, der greift zum RBI 6301. Dieses Modell bietet alles, was man von einer modernen Gefrier-Kühl-Kombi aus dem unteren Preissegment erwarten kann.

Ebenfalls interessant

Bosch KIV34V21FF Einbau Kühl Gefrierkombination im Test

Mit seinen 54,5 x 54,1 x 177,2 cm ist das Kühl- und Gefriergerät von Bosch ein …

Angebote werden gesucht